Wadi Al Arbeieen

Wer von Muscat aus ein Wadi für einen Tagesausflug ansteuern möchte, dem kann ich das schöne Wadi Al Arbeieen wärmstens empfehlen. Es liegt ca. 1,5 Stunden südöstlich von Muscat und ist für omanische Verhältnisse gut ausgeschildert. Von der Hauptstadt aus nimmt man die NA17 Richtung Süden und folgt dann der Beschilderung zum “Wadi Al Arbeieen”. Die letzten 15 Kilometer der Strecke verlaufen unbefestigt. Ein Allrad-Fahrzeug ermöglicht eine deutlich schnellere und einfachere Fahrt auf der Piste, ist aber nicht zwingend erforderlich. Auf meinem Weg sind mir mehrfach kleine Fahrzeuge ohne Arradantrieb begegnet.

PicsArt_1447705500284

Die Piste bietet mehrfach wunderschöne Möglichkeiten für einen kurzen Stopp. Wie so oft, ist im Oman auch hier der Weg das Ziel.

_IGP7667 (2)

Wer weit ins Wadi hineinfährt kommt am Ende in eine kleine Ortschaft. Die Einwohner sind sehr freundlich. Man kann sein Auto parken und in das Wadi hineinwandern. Aufgrund seiner relativen Abgeschiedenheit ist es meist ruhig und die wunderschöne Natur lädt zum Picknicken ein.

Meinen kompletten Reisebericht vom Wadi Al Arbeieen gibt es hier zum Nachlesen: https://midnightoman.wordpress.com/2015/11/17/tag-18-19