Selbstfahrer

Viele Oman-Urlauber beschäftigen sich im Vorfeld ihrer Reise mit der Frage “Selbst fahren oder fahren lassen?” Eine Frage auf die mir eine passende Antwort gar nicht so leicht fällt. Im Prinzip hängt es von mehreren Faktoren ab, so dass ich versuchen möchte, euch die Entscheidung über eine kleine Pro und Kontra Liste zu erleichtern.

Was spricht dafür, selbst zu fahren:

  • Das Straßennetz im Oman ist wirklich gut ausgebaut. Alle größeren Ortschaften sind bestens über asphaltierte Straßen zu erreichen.
  • Selbst fahren verspricht die totale Flexibilität. Immer und überall anhalten, sich treiben lassen und keinem strikten Zeitplan folgen – etwas besseres kann man im Oman nicht machen. Hier ist der Weg das Ziel!
  • Abenteuer Piste! Wer gerne und gut fährt, der sollte sich das Erlebnis, selbst zu fahren schon alleine wegen der tollen Pisten abseits der ausgetretenen Pfade – oder in diesem Fall abseits der asphaltierten Straßen – nicht entgehen lassen!
  • bei einem längeren Aufenthalt spricht der Kostenfaktor auf jeden Fall dafür, den Oman als Selbstfahrer zu erkunden. Zwar sind die Mietwagen nicht gerade günstig – vor allem, wenn man sich für ein Allrad-Fahrzeug entscheidet – aber es ist allemal günstiger, als sich von einem Reiseanbieter durchs Land kutschieren zu lassen.

Was spricht dagegen, selbst zu fahren:

  • die Omanis pflegen einen recht rasanten Fahrstil. Hier muss man sich ein Stück weit anpassen, um im Großstadtverkehr nicht unterzugehen und stets mit offenen Augen unterwegs sein.
  • die Beschilderung (gerade zu den weniger erschlossenen Gebieten) ist oft verwirrend oder nicht existent. Wenn man sich nicht auskennt, wird man sein Ziel oftmals nicht erreichen.
  • viele spannende Ziele sind nur über Pisten – also offroad – zu erreichen. Wer hier gänzlich unerfahren ist, kann leicht in Gefahr geraten.

Persönlich kann ich jedem nur empfehlen, den Oman auf eigene Faust als Selbstfahrer zu erkunden. Mietwagen können im Vorfeld gut online gebucht werden. Die Übernahme bzw. Abgabe des Fahrzeuges erfolgt bequem am Flughafen.